Himbeertopfen

Zubereitung

  1. Für den Himbeertopfen Himbeeren waschen und gut abtropfen lassen. In einer Schüssel Topfen mit Joghurt und Zucker cremig rühren.
  2. Himbeeren unterheben und mit dem Wein abschmecken.

Tipp

Der Himbeertopfen ist wie ein Aufstrich und eignet sich für Weißbrot oder süßes Brot.

  • Anzahl Zugriffe: 17037
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeertopfen

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Himbeertopfen

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 19.11.2018 um 23:45 Uhr

    Bei sehr reichen Früchten lasse ich den Zucker weg.

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 09.07.2016 um 20:35 Uhr

    Statt einem Madeirawein habe ich einen Likör aus Madeira verwendet. Joghurt mit dem Topfen war sehr cremig und hat super geschmeckt. Den Likör lasse ich beim nächsten Mal aber komplett weg.

    Antworten
  3. kwkw
    kwkw kommentierte am 19.06.2016 um 13:23 Uhr

    kommt gut mit Vanille

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 09.03.2016 um 13:37 Uhr

    schmeckt natürlich mit allen anderen "Beeren" auch lecker.

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 26.10.2015 um 09:47 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeertopfen