Himbeer-Sauerrahm-Torte

Zutaten

Portionen: 1

Biskuitboden:

  • 4 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver; eben

Creme:

  • 3 Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 100 g Staubzucker; gesiebt mit
  • 3 Pkg. Vanillezucker; vermengt
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Pkg. Vanille-Krem; (Fertigprodukt)
  • 300 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • Tortenguss (rot)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eidotter mit 4-5 EL warmem Wasser cremig aufschlagen. Eiklar steif aufschlagen, Zucker unterziehen. Alle Ingredienzien mischen, in eine 26er Tortenspringform Form und bei 200 Grad ca eine halbe Stunde backen.
  2. Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit der Zuckermischung durchrühren, Schlagobers steif aufschlagen und zur Krem Form, zuletzt Vanillecremepulver unterziehen.
  3. Den Biskuitboden einmal durchschneiden und die 1. Schicht in die Tortenspringform legen. Die ganze Krem darauf gleichmäßig verteilen. Mit dem 2. Boden überdecken. Himbeeren auf den obersten Boden Form. Tortenguss darüber gleichmäßig verteilen. Im Kühlschrank fest werden.

  • Anzahl Zugriffe: 10632
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Himbeer-Sauerrahm-Torte

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 06.11.2021 um 17:40 Uhr

    schmeckt himmlisch

    Antworten
  2. mawe8
    mawe8 kommentierte am 30.07.2017 um 11:43 Uhr

    Klngt super,, wird gleich probiert!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Sauerrahm-Torte