Heringsauce

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Heringsauce Sardellen sehr fein hacken und in heißer Butter anrösten. Mit einem Spritzer Rotwein ablöschen, verrühren und mit der braunen Grundsauce aufgießen.
  2. Gut verrühren und ca. 1/2 Stunde sehr langsam kochen lassen. Nachwürzen und abschmecken.
  3. Als Einlage feinnudelig geschnittene Heringe und feingehackte Petersilie in die Heringsauce untermengen.

Tipp

Die Heringsauce passt zum Beispiel zu Kartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 1340
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Heringsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heringsauce