Hagebuttenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 450 g Hagebuttenmarmelade
  • 250 ml Weißwein
  • 150 g Schlagobers
  • 4 Blatt Gelatine
  • 3 Dotter
  • 2 Kardamomkapseln
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • 1 Sternanis

Für die Hagebuttenmousse zunächst die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und beiseite stellen.

Marmelade mit Gewürzen und Wein aufkochen. Kurz ziehen lassen, Sternanis und Kardamom wieder herausnehmen. Auskühlen lassen.

Die Dotter nacheinander einrühren und über dem Wasserbad aufschlagen. Die Mousse sollte dicker werden, aber nicht zu kochen beginnen. Wenn man einen Kochlöffel hineinstecken und wieder herausziehen kann, die Mousse daran kleben bleibt auch bei Berührung ihre Form behält, ist die richtige Konsistenz erreicht.

Die Gelatine einrühren, bis sie sich aufgelöst hat. In den Kühlschrank stellen, bis die Mousse anfängt, zu gelieren.

In der Zwischenzeit das Schlagobers steif schlagen. Unter die Masse haben und die Hagebuttenmousse für mindestens 4 Stunden kühl stellen.

Tipp

Servieren Sie die Hagebuttenmousse mit frischen Früchten oder Eis.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Hagebuttenmousse

  1. herti
    herti kommentierte am 17.12.2014 um 19:39 Uhr

    werde dieses Rezept probieren, habe heuer Hagebuttenmarmelade gemacht.

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 13.10.2014 um 19:37 Uhr

    verdiente 5 Sterne für dieses aussergewöhnliche Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche