Grünkohl mit Pute

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Grünkohl von groben Strünken befreien und in mundgerechte Stückchen zupfen. Die Karotten von der Schale befreien und in hauchdünne Scheibchen schneiden. Beides in kochend heissem Salzwasser wenigstens vier min abblanchieren - dann in eiskaltem Wasser abschrecken, ausführlich auspressen und dann in Butter in einem Kochtopf herzhaft andünsten. Dabei soll sich die Butter gut gleichmäßig verteilen.
  2. alles zusammen mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, mit klare Suppe löschen und fünf Min. leicht wallen. Das Gemüse soll schön saftig sein, aber nicht in klare Suppe schwimmen.
  3. Das Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in der Grillpfanne oder im Backrohr rösten.
  4. Mengenangaben jeweils nach Gusto - aber denken Sie daran, das Grünkohlgemüse soll nur eine leicht lockere Zugabe sein - also nicht dick und fett.
  5. Zuspeise:
  6. Kleine Erdäpfeln Zu diesem Gericht schmecken kleine, in Butter und Zucker geschwenkte Erdäpfeln und ein Spätburgunder aus Deutschland.

  • Anzahl Zugriffe: 1767
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Grünkohl mit Pute

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 21.10.2017 um 11:45 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grünkohl mit Pute