Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Grüner Paradeissalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den grünen Paradeissalat die grünen Paradeiser mit kochendem Wasser blanchieren und die Haut abziehen, dann in Stücke schneiden. Paprikaschote ebenfalls schälen - das klappt gut mit einem Sparschäler - und in Würferl schneiden.
  2. Die Zwiebel fein würfeln. Basilikumblättchen waschen und abzupfen, mit allen anderen Zutaten für die Marinade in einen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab fein aufpürieren.
  3. Über die Salatmischung gießen und den grünen Paradeissalat vor dem Servieren kühl stellen.

Tipp

ACHTUNG! - keine unreifen Paradeiser für den grünen Paradeissalat verwenden. Es handelt sich hier um eine eigene grüne Sorte!

  • Anzahl Zugriffe: 10996
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grüner Paradeissalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Grüner Paradeissalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grüner Paradeissalat