Grillsauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 ml Sauerrahm
  • 150 ml Joghurt
  • 2-3 EL Bresso Kräuter (der Provence)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Handvoll Ja! Natürlich Radieschen Sprossen
  • 1 Prise Paprikapulver (bei Bedarf)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grillsauce Sauerrahm und Joghurt verrühren, Schnittlauch und Petersilie klein hacken. Knoblauch schälen, pressen und alles in die Masse einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  2. Eventuell noch eine Prise Paprikapulver einrühren. Eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen und die Grillsauce mit Radieschen Sprossen garniert servieren.

Tipp

Ist bei unsere  Grillparties immer der Renner und kein Vergleich zu den gekauften Grillsaucen!

  • Anzahl Zugriffe: 17652
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Grillsauce

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 18.12.2017 um 19:51 Uhr

    Ich habe Natur Frischkäse genommen und etwas Knoblauch.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.01.2016 um 17:33 Uhr

    Statt Joghurt nehme ich Majonäse

    Antworten
  3. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 05.12.2015 um 17:04 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  4. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 22.11.2015 um 14:51 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 21.11.2015 um 10:08 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grillsauce