Grießpudding

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Milch
  • 1-2 Stk. Eidotter
  • 2 Stk. Eiweiß
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 EL Mandeln (gerieben)
  • 2 EL Grieß
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Zitrone (Schalenabrieb, eventuell)
  • etwas Himbeersirup
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Grießpudding zunächst die Milch mit dem Salz, dem Zitronenabrieb und dem Zucker aufkochen, unter Rühren den Grieß einkochen, 3-4 Minuten schwach kochen lassen.
  2. Die Eigelb mit etwas Milch verquirlen und zum Grießbrei geben. Kräftig unterrühren, dann das steifgeschlagene Eiweiß und die Mandeln unterziehen.
  3. In kalt ausgespülte Tassen oder Förmchen geben und nach dem Erkalten stürzen. Grießpudding mit Himbeersirup als Nachtisch servieren.

Tipp

Statt Himbeersirup passen zu Grießpudding auch Schokoladensauce oder Früchte.

  • Anzahl Zugriffe: 3864
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grießpudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Grießpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grießpudding