Grießnockerl

Zutaten

Portionen: 4

  • 5 dag Margarine
  • 9 dag Grieß
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Prise Salz
  • etwas Muskatnuss (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grießnockerl Margarine schaumig rühren, Grieß und Ei dazumischen. Salzen und mit wenig Muskatnuss würzen.
  2. Eine halbe Stunde rasten lassen. Mit einem Löffel Nockerl formen und in die fertige Suppe einlegen. Nach dem Kochen eine viertel Stunde ziehen lassen.

Tipp

Die Grießnockerl sind auch fürs Einfrieren geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 4152
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Grießnockerl

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 09.11.2015 um 16:48 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen