Gratinierte Avocados

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 EL Saurer Halbrahm
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Prise Cayennepfeffer
  • 100 g Crevetten (gekocht)
  • 4 Avocados (reif)

Mozzarella-Streusel:

  • 150 g Mozzarella; grob gerieben
  • 3 EL Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (*) für eine weite ofenfeste Form von zirka 3 Litern, gefettet Saurer Halbrahm, Tomatenpüree und Knoblauch in einer Backschüssel gut durchrühren, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Crevetten beifügen, vermengen.
  2. Avocados, halbiert in die vorbereitete Form legen, Füllung auf den Avocados gleichmäßig verteilen.
  3. Mozzarella-Streusel: Mozzarella, grob gerieben und Semmelbrösel in einer kleinen Backschüssel mit einer Gabel vermengen, bis die Menge bröselig ist, auf den Avocados gleichmäßig verteilen.
  4. Gratinieren: ungefähr Fünfzehn min in der Mitte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens.
  5. Tipps * Mozzarella vor dem Reiben anfrieren.
  6. * Statt Crevetten 100 g geräucherte Entenbrust, in feinen Streifchen, verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 993
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gratinierte Avocados

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gratinierte Avocados