Glasierte Zimtsterne

Wunderschön glasierte Zimsterne bringen die richtige Stimmung in die Adventszeit!

Zutaten

  • 210 g Feinkristallzucker
  • 270 g Mandeln (gerieben)
  • 50 g Staubzucker
  • 2 Eiweiß
  • 5 g Zimt (gemahlen von Kotányi)

Für den Zuckerguss:

  • 2 Eiweiß
  • 100 g Staubzucker
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kotanyineu

Zubereitung

  1. Für den Teig alle vorgesehenen Zutaten vermengen und kochlöffeldick ausrollen.
  2. Für den Zuckerguss Eiweiß mit Staubzucker steif schlagen, den ausgerollten Teig damit bestreichen und eine halbe Stunde trocknen lassen.
  3. Anschließend Sterne ausstechen. Hierfür den Ausstecher vorher in Wasser tauchen. Danach die Sterne auf Backpapier setzen und eine Stunde trocknen lassen.
  4. Bei 80 °C Umluft im Backrohr 15 Minuten trocknen lassen, der Zuckerguss darf keine Farbe annehmen, sondern muss weiß bleiben.

 

Tipp

Zuckerguß gibt es auch in anderen Farben - lassen Sie ihren Sternenhimmel bunt werden!

  • Anzahl Zugriffe: 2114
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Glasierte Zimtsterne

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Glasierte Zimtsterne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen