Glasierte Walnüsse

Zutaten

  • 200 g Walnüsse
  • 100 g Zucker
  • Öl (zum Fritieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Walnüsse mit kochend heissem Wasser begießen und ein paar min ausquellen, abschütten und zwischen sauberen Küchentüchern gut abtupfen. Dabei herzhaft rubbeln, damit möglichst viel von der dünnen dunkelbraunen Haut entfernt wird.
  2. Die Nüsse in eine ausreichend große Schüssel geben, mit dem Zucker überstreuen und gut schütteln, damit die Glasur später gleichmässig gerät. Ausgebreitet eine Nacht lang abtrocknen.
  3. Am darauffolgenden Tag das Öl zum Fritieren erhitzen. Die Nüsse darin zu Ende backen, dabei ständig bewegen, damit sie sich rundherum golden färben und nicht anbrennen. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenrolle abrinnen.

  • Anzahl Zugriffe: 1237
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Glasierte Walnüsse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glasierte Walnüsse