Gemüse aus dem Wok - Grundrezept Asiapfanne

Zutaten

Portionen: 4

Grundrezept:

  • 1 Karotte
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 100 g Stangensellerie
  • 100 g Porree
  • 1 Zucchini
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • 100 ml Tomatensaft
  • 0.5 TL Sambal
  • 1 Prise Sojasauce
  • 1 Prise Essig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Gemüse spülen und abschälen. Daraufhin die Porree, Paprikas, Stangensellerie und Zuckerschoten in kleine gleichgrosse Stückchen bzw. Streifchen schneiden. Egal, welche Schnittform Sie wählen, die Gemüsehappen sollten auf der Stelle groß sein, damit sie alle zur selben Zeit gar werden. Die "hartnäckigen" Karotten werden darum in schmale Scheibchen bzw. Stifte geschnitten.
  2. Anschließend rösten Sie die einzelnen Gemüsesorten der Reihe nach je zwei bis drei Min. lang in heissem Öl. In eine ausreichend große Schüssel geben und zur Seite stellen.
  3. Bratpfanne beziehungsweise Wok sind noch heiß und werden mit dem Tomatensaft abgelöscht. Die angebratenen Gemüse nochmal hinzfügen. Mit Essig, Zucker, Sambal und Salz nachwürzen und einmal kurz zum Kochen bringen.
  4. Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 1619
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gemüse aus dem Wok - Grundrezept Asiapfanne

  1. kako2
    kako2 kommentierte am 16.05.2014 um 07:41 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüse aus dem Wok - Grundrezept Asiapfanne