Gekräutertes Filet

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das gekräuterte Filet die Kräuter waschen und hacken. Filet mit Salz und Pfeffer würzen und in den Kräutern wälzen. Die Kräuter gut andrücken.
  2. Anschließend Filets in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backrohr bei 180° C ca. 30 Minuten garen. Gemüse putzen, waschen und klein schneiden.
  3. Öl erhitzen und das Gemüse darin zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Milch mit 1/4 l Wasser  aufkochen. Püreeflocken einrühren und 1 Minute quellen lassen. Nochmals durchschlagen.
  4. Mit Muskat und eventuell mit Salz würzen. Das gekräuterte Filet mit dem Gemüse anrichten und Püree eventuell Rosetten spritzen.

Tipp

Getränketip zum gekräutetem Filet: leichter Rotwein.

  • Anzahl Zugriffe: 931
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gekräutertes Filet

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 15.09.2014 um 17:28 Uhr

    werde es mit Schweinefilet probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gekräutertes Filet