Gegrillte Ananas

Anzahl Zugriffe: 35.386

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Stk. Ananas (frisch)
  •   50 g Butter
  •   Zimt

Zubereitung

  1. Für die gegrillete Ananas schälen Sie die Ananas und entfernen Sie den harten Kern in der Mitte der Ananas (ggf. mit Hilfe eines Ananasmessers). Schneiden Sie das Fruchtfleisch in Stücke.
  2. Vermischen Sie die weiche Butter mit einer Messerspitze Zimt.
  3. Bestreichen Sie die Ananas mit der Butter und legen Sie diese ein paar Minuten in den Backofen (Grillstand) oder auf den Grill.

Tipp

Die Ananas schmeckt ausgezeichnet zu Geflügel und weißem Fleisch.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

33 Kommentare „Gegrillte Ananas“

  1. Rotte
    Rotte — 31.1.2017 um 08:37 Uhr

    Die Ananas vorher in Limettensaft mit etwas Ingwer marinieren und nach dem Grillen mit Pfefferminzzucker bestreuen!

  2. MIG
    MIG — 20.5.2022 um 17:17 Uhr

    statt sie auf den Grill zu legen, tauche ich lieber die frischen Ananasstücke in Kokos-Sahne, das gibt ein erfrischendes Sommerdessert

  3. franziska 1
    franziska 1 — 20.6.2021 um 20:09 Uhr

    sehr gut

  4. ingridS
    ingridS — 8.4.2017 um 21:26 Uhr

    Ein Leckerbissen und dazu noch gesund.

  5. Tennismaedel
    Tennismaedel — 12.1.2016 um 09:52 Uhr

    Draußen auf dem Grill könnte man die Ananas auch mit Rum flambieren

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gegrillte Ananas