Gefüllter Frankenlaib

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Frankenlaib
  • 2 EL Schmalz
  • 150 g Speck (mager, geräuchert)
  • 2 Zwiebel
  • 1000 g Gehobelter Weisskohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 5 Eier
  • 200 g Schlagobers
  • 100 g Emmentaler (aus dem Allgäu, gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Frankenlaib waagerecht halbieren, den unteren Teil aushöhlen, so dass ein Boden entsteht.

Schmalz erhitzen, Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden, darin andünsten, Weisskohl hineingeben, 15-20 Min. gardünsten, mit Salz, Pfeffer und Kümmel herzhaft nachwürzen und in den Boden befüllen.

Eier mit Schlagobers mixen, darübergiessen, mit geriebenem Emmentaler überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 180-200 Grad backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Evtl. Beim Backen den Brotlaib aussen mit Aluminiumfolie bedecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Gefüllter Frankenlaib

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche