Gefüllte Morcheln - Morilles Farcies

Zutaten

Portionen: 10

  • 570 g Morcheln (frisch)
  • 200 g Rohe Mousseline-Farce
  • 10 g Kerbel (frisch)
  • 15 g Petersilie (frisch)
  • 50 g Butter
  • 45 g Schalotten
  • 75 ml Cognac
  • 150 ml Kalbsfond weiß
  • 250 ml Vollrahm
  • 1 Abschmecken Salz, Pfeffer
  • 12.5 ml Zitronen (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung - Morcheln vorsichtig abspülen und von den Stielen befreien - Schöne Stielteile kleinwürfelig schneiden - Petersilie und Kerbel abspülen, zupfen und klein hacken - Mousseline-Farce aus Geflügel oder Kalbfleisch mit den Morchelwuerfeli und Kräutern mischen - Die Farce mit einem Spritzsack mit glatter Tülle in die Morcheln befüllen Vorbereitung - Schalotten in einem Sautoir in butter weichdünsten - Morcheln einfüllen, erhitzen und mit Cognac löschen - Kalbsfond beigeben, würzen und bei geschlossenem Deckel 3 min weichdünsten - Morcheln herausnehmen und anrichten - Fond zu Glace kochen und den Rahm hinzfügen - Zu einer sämigen Sauce kochen, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen und über die Morcheln Form
  2. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 948
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Morcheln - Morilles Farcies

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Morcheln - Morilles Farcies