Gefüllte Erdäpfeltascherl mit cremigen Paradeisern

Zubereitung

  1. Erdäpfeln in Salzwasser kochen, schälen, überkühlen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Crème Fraîche, Basilikum, Eier, Salz, Pfeffer und Muskatnuss vermischen und abschmecken. Blätterteig rund ausstechen, mit Dotter bestreichen, etwas Fülle in die Mitte setzen und zu Tascherln zusammenklappen, die Ränder fest andrücken. Die Tascherl auf ein Blech mit Backtrennpapier legen und mit Dotter bestreichen. Im Rohr bei 200°C ca. 8 Minuten backen. Paradeiser in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben. Alles langsam cremig kochen, passieren und abschmecken. Erdäpfeltascherl mit der Sauce anrichten und mit kleinen Paradeisern garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 19576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Gefüllte Erdäpfeltascherl mit cremigen Paradeisern

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 07.02.2017 um 08:01 Uhr

    eine Knoblauchsauce dazu finde ich auch sehr passend

    Antworten
  2. Jules♡
    Jules♡ kommentierte am 28.08.2016 um 18:23 Uhr

    Ist das eine Weinrauke, die als Garnitur verwendet wurde? Ist die essbar?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 29.08.2016 um 12:07 Uhr

      Liebe Jules! Ja, Weinraute ist einen Gewürzpflanze und damit essbar. Sehr gut macht sich aber auch Basilikum dazu. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
    • Jules♡
      Jules♡ kommentierte am 01.09.2016 um 15:40 Uhr

      das Rezept war leicht zuzubereiten und ist gut gelungen! Mir ist einiges von der Fülle übrig geblieben, das hab ich dann gleich für's nächste Mal eingefroren

      Antworten
  3. barnas
    barnas kommentierte am 16.08.2015 um 10:46 Uhr

    toll

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 18.06.2015 um 09:48 Uhr

    super

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 09.06.2015 um 05:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 04.01.2015 um 09:50 Uhr

    ist nicht so meins

    Antworten
  7. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 28.12.2014 um 13:26 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  8. Liz
    Liz kommentierte am 09.12.2014 um 18:28 Uhr

    Die sehen aber sehr lecker aus!

    Antworten
  9. yoyama
    yoyama kommentierte am 03.12.2014 um 20:31 Uhr

    sieht köstlich aus !

    Antworten
  10. Wusti
    Wusti kommentierte am 26.11.2014 um 12:37 Uhr

    Super

    Antworten
  11. nagiko
    nagiko kommentierte am 25.11.2014 um 15:10 Uhr

    gschmackig!

    Antworten
  12. Cookies
    Cookies kommentierte am 25.11.2014 um 13:15 Uhr

    Super

    Antworten
  13. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 25.11.2014 um 12:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  14. LizCollet
    LizCollet kommentierte am 25.11.2014 um 03:33 Uhr

    sehr schöne Idee mit Dinkelblätterteig

    Antworten
  15. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 17.10.2014 um 13:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  16. minikatze
    minikatze kommentierte am 01.07.2014 um 07:58 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  17. mai83
    mai83 kommentierte am 24.06.2014 um 19:20 Uhr

    Sieht sehr appetitlich aus

    Antworten
  18. thereslok
    thereslok kommentierte am 09.06.2014 um 11:15 Uhr

    tolles Rezept!

    Antworten
  19. zorro20
    zorro20 kommentierte am 09.05.2014 um 09:11 Uhr

    sehr lecker!

    Antworten
  20. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 26.11.2013 um 21:19 Uhr

    besonders lecker mit gemischtem Salat.

    Antworten
  21. Maki007
    Maki007 kommentierte am 25.09.2013 um 18:49 Uhr

    auch für Nichtvegetarier lecker

    Antworten
  22. sabi
    sabi kommentierte am 24.09.2013 um 09:24 Uhr

    spricht mich sehr an, und schmeckt sicher auch dem rest der familie

    Antworten
  23. fihalhohi
    fihalhohi kommentierte am 24.09.2013 um 09:18 Uhr

    Das klingt ja extrem lecker und wird demnächst ausprobiert :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Erdäpfeltascherl mit cremigen Paradeisern