Gebackene Zucchini mit Ofenkartoffelscheiben

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk. Zucchini (mittelgroß)
  • 1 Ei
  • 6 EL Mehl
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 6 Stk. Kartoffeln
  • Öl
  • Kräutersalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gebackene Zucchini die Zucchini in Scheiben schneiden und mit etwas Salz einreiben. Zuerst in Mehl, dann im versprudelten Ei und zuletzt in den Brösel wenden, damit eine Panier rund um die Zucchinischeibe entsteht.
  2. Auch die Kartoffeln in Scheiben schneiden, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit etwas Olivenöl bestreichen und gut mit Kräutersalz bestreuen.
  3. Für ca. 20 Minuten bei 180 °C backen. In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Zucchini darin herausbacken bis sie auf beiden Seiten gebräunt sind.

Tipp

Gebackene Zucchini serviert man am besten noch mit einem frischen grünen Salat und evt. Tzatziki.

  • Anzahl Zugriffe: 2225
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebackene Zucchini mit Ofenkartoffelscheiben

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Gebackene Zucchini mit Ofenkartoffelscheiben

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 13.04.2016 um 18:16 Uhr

    schmecken sehr gut, man kann noch anderes Gemüse dazu geben z.B. Malanzani oder Karfiol

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 21.11.2015 um 09:47 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 18.09.2015 um 11:24 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 27.07.2015 um 21:53 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Zucchini mit Ofenkartoffelscheiben