Gauchotoast

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Stk. Toastbrot-Scheiben
  • 1 Scheibe(n) Beiried (ca. 200g)
  • 2 Stk. Tomaten
  • 1-2 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 3 EL Butter (zimmertemperiert)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Braten)
  • 1 Spritzer Tabasco
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Gauchotoast die Toastbrotscheiben toasten. Die Beiriedscheibe mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch beidseitig rosa braten.
  3. Inzwischen die Tomaten in Scheiben schneiden.
  4. Die Butter schaumig rühren und mit Salz, Pfeffer sowie Petersilie würzen. Den Parmesan einstreuen.
  5. Die Toastbrotscheiben auflegen und auf der Oberseite mit der Kräuterbutter bestreichen. Die Tomatenscheiben auf die 2 Toastbrotscheiben legen.
  6. Die fertig gebratene Beiriedscheibe in Streifen schneiden und auf die Tomatenscheiben legen. Nach Belieben kräftig mit Tabasco schäfen.
  7. Den Gauchotoast mit den restlichen 2 Toastbrotscheiben abdecken.

  • Anzahl Zugriffe: 10587
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Gauchotoast

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 30.12.2015 um 20:46 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 26.07.2015 um 12:41 Uhr

    *****

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 23.07.2015 um 12:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 20.07.2015 um 17:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 16.05.2015 um 14:26 Uhr

    Sehr gut!!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gauchotoast