Garnelen in Zitronenöl auf grünem Stangenspargel

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Garnelen (à 80 g)
  • 2 Zitronen
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Prise Chili-Gewürz
  • 500 g Stangenspargel
  • 20 g Butter
  • 0.5 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein wunderbareres Spargelrezept:
  2. Zubereitung (circa 25 min):
  3. Garnelen ausbrechen, am Rücken aufschneiden, Darm entfernen und bis zur Schwanzflosse durchschneiden. Zitronenschale fein abraspeln, Knoblauch pressen und beides mit dem Rapsöl mischen. Stangenspargel mittig nach unten von der Schale befreien, Enden klein schneiden, in leichtem Salzwasser mit Zucker al dente machen, herausnehmen.
  4. Vorbereitung (circa 20 min):
  5. Zitronenknoblauchoel erhitzen, Garnelen darin kurz ausbraten, mit Chili-Gewürz überstreuen. Butter erhitzen, Stangenspargel darin ringsum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Anrichten:
  7. Stangenspargel auf Teller gleichmäßig verteilen, Garnelen darauf setzen, mit dem Öl leicht beträufeln, mit Knoblauch und roter Rettichkresse ausgarnieren.
  8. 216 Kcal - 12 g Fett - 19 g Eiklar - 8 g Kohlenhydrate - 0 Broteinheiten

  • Anzahl Zugriffe: 784
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Garnelen in Zitronenöl auf grünem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Garnelen in Zitronenöl auf grünem Stangenspargel