Frühstücksjoghurt Herbst

Zubereitung

  1. Für das Frühstücksjoghurt Apfelmus mit Honig und Powidl verrühren und in eine Schüssel geben. Das Ziegenjoghurt mittig aufs Apfelmus leeren und eventuell mit Apfelscheibchen und ein wenig Minze dekoriert servieren.

Tipp

Mit ein paar Nüssen bekommt das Frühstücksjoghurt noch etwas knackig gesundes dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 2214
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frühstücksjoghurt Herbst

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Frühstücksjoghurt Herbst

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 18.08.2017 um 15:53 Uhr

    Powidl und Apfelmus enthalten reichlich Zucker, da braucht es keinen zusätzlichen Honig.

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 14.11.2016 um 20:55 Uhr

    Ich habe den Honig weggelassen, da mein Apfelmus und Powidl ohnehin schon sehr süß waren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frühstücksjoghurt Herbst