Französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch kleinschneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl anrösten.
  2. Anschließend in einen Topf geben und mit der Suppe und dem Weißwein ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Frankfurter in kleine Scheiben schneiden und zu der Suppe hinzugeben.
  3. Solange kochen, bis die Frankfurter durch. Die französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Sehr gut schmeckt eine Scheibe frisches Baguette zur Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel.

  • Anzahl Zugriffe: 1520
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Französische Zwiebelsuppe mit Frankfurter Würstel