Football Cake Pops

Zubereitung

  1. Für die Football Cake Pops den Kuchen zerbröseln und mit Frischkäse, Marmelade und flüssiger Schokolade vermengen, bis eine formbare Masse entsteht. Ungefähr eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Danach aus der Masse 40 g schwere Stücke abstechen und ovale Bälle daraus formen. Cakepop-Stäbchen in Schokolade tunken, in die Bälle stecken und wieder kalt stellen.
  3. In der Zwischenzeit die Kuvertüre schmelzen. Die CakePops glasieren, abtropfen lassen und in den Cakepop-Ständer (oder Styropor) zum Trocknen stecken.
  4. Zum Schluss die Fotball Cake Pops noch mit weißer, flüssiger Schokolade dekorieren.

Tipp

Die Football Cake Pops sind ein toller Hingucker auf jeder Super bowl Party.

  • Anzahl Zugriffe: 3733
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Football Cake Pops

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Football Cake Pops