Fliegenpilze

Zutaten

  • 6 Eier (hartgekocht)
  • 3 Paradeiser (klein)
  • 1 EL Majo
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier von der Schale befreien und an beiden Enden glattschneiden, so dass sie eine Standfläche haben. Die Paradeiser abbrausen, halbieren und als Hut auf die Eier legen. Majo in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben und weisse Tupfen auf die Tomatenhälften spritzen.

  • Anzahl Zugriffe: 676
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fliegenpilze

  1. Gast kommentierte am 31.12.2019 um 07:26 Uhr

    sehr gute idee fürs neue jahr! anstatt einfach gekochte eier zu nehmen, kann man auch gefüllte eier machen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fliegenpilze