Essigzwetschken

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 kg Zwetschken
  • 500 ml Weinessig
  • 250 ml Wasser
  • 750 g Zucker
  • 5 Stk. Nelken
  • 1 Stange(n) Zimt
  • 1 Stk. Bio-Zitrone (Schale)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Essigzwetschken Essig mit Wasser, Zucker und Gewürzen aufkochen. Entkernte Zwetschken portionsweise darin kochen, bis sie glasig sind und in Gläser schlichten.
  2. Den Essig einkochen lassen. Die Zimtrinde und die Nelken entfernen und erkaltet über die Zwetschken gießen.
  3. Gut verschließen, kühl stellen und die Essigzwetschken mindestens 3 Monate durchziehen lassen.

Tipp

Die Essigzwetschken passen hervorragend zu Käse.

  • Anzahl Zugriffe: 2268
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Essigzwetschken

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Essigzwetschken

  1. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 25.12.2016 um 17:13 Uhr

    iST MAN DIES EHER ZUR JAUSE (KÄSE) ODER ZUM GEBACKENEN

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 25.12.2016 um 19:30 Uhr

      wir essen die Essigzwetschken gerne zur Käseplatte, schmeckt aber sicher auch zu gebackenem Käse

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Essigzwetschken