Erdbeercroûtons

Zutaten

Portionen: 12

  • 6 Scheibe(n) Toast (Weizenvollkorn)
  • 50 g Butter
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Pfeffer (grob)
  • 12 Erdbeeren (groß)
  • 80 g Kaviar
  • 6 EL Crème fraîche
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdbeercroûtons zunächst aus jeder Toastscheibe am besten mit einem runden Keksausstecher zwei kleine Kreise ausstechen. Butter in einer Bratpfanne schmelzen und die Toastscheiben darin von einer Seite anbraten. Zitronenschale und Pfeffer darüber streuen.
  2. Brotscheiben auf die andere Seite drehen und von der anderen Seite rösten, bis sie goldbraun ist. Die Scheiben kurz auskühlen lassen.
  3. Zum Schluss für die Erdbeercroûtons auf jede Scheibe eine Erdbeere mit Grün, 1 TL Kaviar und 1/2 TL Crème fraîche geben.

Tipp

Die Erdbeercroûtons können zum Beispiel als Vorspeise oder zu Salat gereicht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 855
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeercroûtons

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Erdbeercroûtons

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 08.07.2015 um 14:34 Uhr

    Fischrezept????

    Antworten
    • kanelbullar
      kanelbullar kommentierte am 09.07.2015 um 11:03 Uhr

      Liebe krokotraene! Immerhin ist in dem Rezept Kaviar enthalten... Das Rezept wurde bereits bearbeitet. Danke für den Hinweis. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
    • Zauberküche
      Zauberküche kommentierte am 09.07.2015 um 11:18 Uhr

      Danke für die Bearbeitung. Naja, wenn man es natürlich so sieht.... Hätte ja ein Fisch werden können ;-)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeercroûtons