Englisches Brombeergelee - Bramble Jelly

Zutaten

  • 1300 g Brombeeren, gereinigt
  • 2 Kochäpfel, gewaschen, entkernt, in Stücke (groß)
  • 450 ml Wasser
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Einmachzucker
  • 2 EL Krem de Cassis; optional (vielleicht mehr)

Und:

  • Marmeladengläser & Deckel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (ergibt 3-5 Gläser) Einen Saftbeutel vorbereiten, sterilisieren und aufhängen.
  2. Apfelstücke, Brombeeren, Saft einer Zitrone und Wasser in einem großen schweren Kochtopf aufwallen lassen, dann 20-25 min simmern bzw. Bis die Früchte völlig weich sind. Fruchtmasse in den Saftbeutel Form und 8 Stunden bzw. Bis aller Saft durchgelaufen ist abrinnen.
  3. Marmeladengläser ausführlich heiß abspülen. Zum abtrocknen und wärmen in den kalten Herd stellen und diesen auf 130 °C erwärmen. 10-15 Min. abtrocknen.
  4. Saft abmessen. Auf 600 ml Saft kommen 450 g Zucker. Beides gemeinsam in den gereinigten Kochtopf geben, auf schwacher Temperatur erwärmen, bis der Zucker sich völlig gelöst hat. Nach Belieben Krem de Cassis hinzufügen. aufwallen lassen und 10-15 min machen bzw. Bis die Menge geliert.
  5. Gut abschäumen. Gelee bis zum Rand in die vorbereiteten Gläser einfüllen, fest verschließen. Kühl und dunkel behalten.

  • Anzahl Zugriffe: 1019
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Englisches Brombeergelee - Bramble Jelly

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen