Eintropf-Suppe

Zubereitung

  1. Für die Eintropf-Suppe das Mehl, Ei, Milch und Salz vermischen und 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Suppe zum Kochen bringen und die Eimasse langsam eintropfen lassen. Eine Minute köcheln lassen.
  3. Die Eintropf-Suppe servieren.

Tipp

Die Eimasse für die Eintropf-Suppe können Sie auch durch einen Sieb-Löffel mit etwas größeren Löchern streichen. Das geht am schnellsten und die Suppeneinlage wird gleichmäßig groß.

  • Anzahl Zugriffe: 15328
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Eintropf-Suppe

  1. omiruth
    omiruth kommentierte am 03.10.2019 um 10:03 Uhr

    Ich liebe Karotten-Eintropfsuppe, die machte schon meine Oma und meine Eltern. Einfach Karottenscheibchen in wenig Öl leicht anrösten (ohne Farbe), mit Suppe aufgießen, etwas köcheln lassen (Karotten sollen nicht ganz weich werden), Eintropf rein, fertig. Den Eintropf machten wir aber nicht so dick. Ich mach sie heute noch gerne, besonders im Winter, geb aber noch eine Prise schwarzen Pfeffer, Ingwer und Kurkuma hinein.

    Antworten
  2. Jobse07
    Jobse07 kommentierte am 12.05.2016 um 10:07 Uhr

    Ich liebe Eintropfsuppe :-)

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 31.12.2015 um 16:06 Uhr

    Schmeckt immer wieder sehr gut!

    Antworten
  4. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 17.08.2015 um 20:50 Uhr

    weckt Kindheitserinnerungen

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 22.07.2015 um 11:08 Uhr

    gute alte Hausmannskost

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eintropf-Suppe