Eierschwammerl in Gewürzessig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 1 Weck- oder Schraubglas ca. 500ml:

Auf die Einkaufsliste

Für die Eierschwammerl in Gewürzessig zuerst die Eierschwammerl gut putzen, kurz mit kaltem Wasser abwaschen und in ein Glas füllen.

Die restlichen Zutaten miteinander aufkochen, heiß auf die Pilze leeren und Gläser sofort verschließen. Im Kühlschrank lagern, am nächsten Tag den Sud ableeren und nochmal aufkochen und auf die Pilze leeren.

Wieder sofort verschließen und die Eierschwammerl in Gewürzessig mehrere Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

 

Tipp

Die Eierschwammerl in Gewürzessig passen zu kalten Platten oder auch in Salat. Hier finden Sie mehr Eierschwammerl-Rezepte.

Was denken Sie über das Rezept?
16 10 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Eierschwammerl in Gewürzessig

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 24.08.2017 um 09:13 Uhr

    bei mir wurden sie etw. glitschig - ist das normal?

    Antworten
  2. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 19.08.2017 um 19:08 Uhr

    Super zum lagern hab auch aus Kroatien am Markt eine getrocknete pfefferoni dazugegeben. Kg

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 31.12.2015 um 15:51 Uhr

    5 Sterne

    Antworten
  4. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 07.10.2015 um 14:43 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 23.09.2015 um 12:42 Uhr

    Habe Stücke von einem scharfen Pfefferoni dazugeben, bin schon gespannt.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche