Djuvec-Fleischgericht

Zutaten

Portionen: 1

  • 40 g Öl
  • 50 g Zwiebeln (Scheiben)
  • 120 g Schweine- oder evtl. Lamm- Fleisch
  • In Stücken a ca. 30 g
  • 280 g Djuvec- Gemüse; (Dose):
  • Paprika, Paradeiser, Öl,
  • Zwiebeln, Karotten,
  • Bohnen
  • Melanzane
  • Erbsen, Tomatensaft
  • 60 g Reis
  • 0.5 Tasse(n) klare Suppe (oder Wasser)
  • Etwas Petersilie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:
  2. Öl erhitzen, Zwiebeln glasig weichdünsten, Fleischstückchen goldbraunanbraten, mit Langkornreis, Djuvec- Gemüse und Petersilie durchrühren, mit klare Suppe beziehungsweise Wasser aufgiessen. Abschmecken, vielleicht nachsalzen, 20 Min. bei geschlossenem Deckel gardünsten.

  • Anzahl Zugriffe: 1238
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Djuvec-Fleischgericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Djuvec-Fleischgericht