Detox-Herbstgarten-Smoothie

Zutaten

Portionen: 1

  • 20 g Babyspinat
  • 20 Blatt Feldsalat
  • 1 EL Gojibeeren
  • 2 EL Hagebutten (entkernt)
  • 2 Stk. Birnen (Williams Christ)
  • 10 g Ingwerwürfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • Eiswürfel (nach Gusto)
  • Wasser (nach Gusto)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Detox-Herbstgarten-Smoothie die Früchte und Salate rüsten (je nach Sorte verlesen, waschen, schälen, auspressen, entkernen und zerkleinern - je nach Mixerleistung).
  2. Alles zusammen in einen Mixer geben und so lange pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Abhängig von der Mixerleistung und der Wassermenge wird der Smoothie dickflüssiger oder dünnflüssiger.

Tipp

Je reifer die Hagebutten sind, um so aromatischer sind sie. Besonders köstlich sind sie nach dem ersten Frost. Hagebutten schmecken süßsauer und sind reich an Vitaminen, insbesonders Vitamin C.

Der Detox-Herbstgarten-Smoothie kann auch mit anderen Birnen zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1429
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Detox-Herbstgarten-Smoothie

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Detox-Herbstgarten-Smoothie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Detox-Herbstgarten-Smoothie