Cordon bleu a la Feinspitz

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kalbsschnitzel (dünn)
  • 4 Scheibe(n) Beinschinken
  • 4 Scheibe(n) Raclette-Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Glas Pesto Rosso (rotes Tomatenpesto)
  • 150 g Mehl
  • 100 g Brösel
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 4 Eier
  • Schmalz (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Cordon bleu die Schnitzel mit einem Plattiereisen oder der flachen Seite des Fleischklopfers flach klopfen, salzen und pfeffern und dünn mit Pesto Rosso bestreichen.
  2. Mit je einer Scheibe Schinken und Käse belegen und zusammenfalten und gut flach drücken.
  3. Die Eier verquirlen und die Mandeln mit den Bröseln vermischen. Die Schnitzel mit Mehl, Ei und Mandel-Bröselmischung panieren. Den Vorgang noch mal wiederholen (also zwei Mal panieren).
  4. In einer Pfanne Schmalz heiß werden lassen und die Cordon bleus von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.

Tipp

Zu den Cordon bleus passt wunderbar grüner gemischter Salat und Petersilienkartoffel dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 3147
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Cordon bleu a la Feinspitz

  1. Gast kommentierte am 30.08.2014 um 09:10 Uhr

    muß ich unbedingt probieren

    Antworten
  2. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 12.08.2014 um 16:56 Uhr

    Wow, das klingt ja traumhaft!!!ich muss morgen früh gleich die Zutaten besorgen!!

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 04.07.2014 um 21:39 Uhr

    ein tolles Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cordon bleu a la Feinspitz