Chinakohl Rouladen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Chinakohl Rouladen 8 große Blätter vom Chinakohl abnehmen. Topf mit Wasser füllen, Salz zufügen und zum Kochen bringen. Die Chinakohlblätter für 2-3 Minuten in dem Salzwasser blanchieren. Unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen pellen und klein schneiden. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz anfrittieren. Anschließend Champignons zufügen und anrösten. Currypulver zufügen und umrühren. Danach das Faschierte zufügen und scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Backofen auf 200 Grad vorwärmen. Die Chinakohlblätter einzeln mit dem Faschierten-Champignon-Gemisch befüllen und zu einem Päckchen falten.
  5. Eine Ofenschale leicht ausbuttern und die Päckchen reinlegen. Anschließend die Ofenschale für ca. 5 Minuten bei 200 Grad in den vorgewärmten Backofen schieben.
  6. Auf Tellern etwas Chilisauce geben und darauf die Chinakohl-Päckchen legen.

Tipp

Zu Chinakohl Rouladen passen sehr gut Petersilkartoffeln oder auch Basmati-Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 6011
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chinakohl Rouladen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Chinakohl Rouladen

  1. Huma
    Huma kommentierte am 17.01.2020 um 10:59 Uhr

    Sehr gut. Habe jedoch leicht abgewandelt und die Champignos weg gelassen, weil wir sie nicht mögen. Dafür einige Fetawürfel (Käse) unter die Füllung gemischt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chinakohl Rouladen