Chicorée-Blattsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Cherrytomaten
  • 500 g Chicorée
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Chicorée in Längsrichtung halbieren, in breite Streifchen schneiden und dabei den bitteren Kern am Wurzelende entfernen. Paradeiser abspülen und halbieren. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. In einer großen Backschüssel den Saft einer Zitrone mit Senf, Öl, Salz und Pfeffer durchrühren.

Chicorée mit den Cherrytomaten sowie den Lauchzwiebeln in der Vinaigrette auf die andere Seite drehen und auf vier Tellern anrichten.

Der Blattsalat kann als Zuspeise, aber auch als kleine Mahlzeit dienen. Nach Lust und Laune kann man gebratene Hähnchenbrust-Streifchen, Schinken oder evtl. Krabben einrühren. Als Zuspeise passen Bauernbrot und Butter.

Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare4

Chicorée-Blattsalat

  1. Merl
    Merl kommentierte am 21.05.2017 um 20:41 Uhr

    Die Kombination von Chiroree & Tomaten passt perfekt.Schöner unkomplizierter Salat.Bei der Zubereitung habe ich noch gut Petersilie mit in den Salat getan.Als ich den Salat später nochmal & für einen Grillabend gemacht habe, habe ich noch ein wenig grünen Salat dazu getan, damit die Menge länger reicht.

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.05.2016 um 14:34 Uhr

    Noch Käse in den Salat und es wurde ein leckerer Abendsalat

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 12.09.2015 um 11:11 Uhr

    Schmeckt gut!

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 06.09.2015 um 21:23 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche