Cheesecake ohne backen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 250 g Magertopfen
  • 250 g Naturjoghurt (3,5% Fett)
  • 7 Blatt Gelatine
  • 80 g Puderzucker
  • 250 g Heidelbeeren (oder Erdbeeren)
  • 250 ml Schlagobers
  • 50 ml Erdbeersirup

Für den Boden:

  • 125 g Butterkekse
  • 125 g Butter
  • 50 g Mandelblättchen
Auf die Einkaufsliste

Für die Cheesecake ohne backen zuerst die Butterkekse zerbröseln, mit Mandelblättchen und geschmolzener Butter mischen und in eine Kuchenform drücken.

Schlagobers steif schlagen und die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen, Joghurt, Zucker und Zitronenschale vermengen und Schlagobers unterheben.

Den Saft der Zitrone mit dem Erdbeersirup erwärmen und die Gelatine darin auflösen, etwas abkühlen lassen und dann in die Creme rühren. Creme auf den Keksboden gießen und über Nacht kaltstellen.

Cheesecake ohne backen kann am nächsten Tag gestürzt und serviert werden.

Tipp

Die Früchte können variiert werden und anstatt der Butterkekse kann man auch andere Kekse verwenden!

Was denken Sie über das Rezept?
3 10 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Cheesecake ohne backen

  1. Chrissi-Maus
    Chrissi-Maus kommentierte am 18.06.2017 um 21:26 Uhr

    Hab ihn letztens mit Mürbteig gemacht! War super gut!!!!

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 18.11.2015 um 17:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 11.11.2015 um 23:12 Uhr

    gut

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 09.09.2015 um 16:10 Uhr

    Hört sich sehr lecker an, werde ich probieren!

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 08.09.2015 um 19:43 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche