Caribbean vegan Banana-Chocolate Cake

Zutaten

Portionen: 12

  • 80 g Mehl
  • 80 g Haferflockenmüsli (geröstetes, Schoko mit Kokoschips)
  • 40 g Kakao (stark entölt)
  • 60 g Pecannüsse (gerieben)
  • 20 g Cranberries
  • 20 g Gojibeeren
  • 10 g Kokosraspeln
  • 500 g Bananen (sehr reif, ohne Schale gewogen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Banana-Chocolate Cake Bananen schälen und mit der Küchenmaschine zu Mus pürieren. Alle übrigen Zutaten dazumischen, alles gut miteinander vermengen, 10 Minuten quellen lassen.

Danach in eine mit Backpapier ausgelegte Tortenform (20 cm) gießen und im vorgeheizten Backrohr auf 170 °C für 45 Minuten backen.

Tipp

Den Banana-Chocolate Cake nach Wunsch mit Kokosrapseln bestreuen und/oder Schlagobers servieren, evt. Schokosauce dazu!

  • Anzahl Zugriffe: 629
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Caribbean vegan Banana-Chocolate Cake

Passende Artikel zu Caribbean vegan Banana-Chocolate Cake

Kommentare0

Caribbean vegan Banana-Chocolate Cake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Caribbean vegan Banana-Chocolate Cake