Butterkekse

Zubereitung

  1. Für die Butterkekse aus den angegebenen Zutaten einen Mürbteig kneten. Diesen in Klarsichtfolie wickeln und mindestens für 1 Stunde kalt stellen.
  2. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen und mit einem runden Ausstecher die Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und auf der mittleren Schiene in ca. 10 Minuten goldgelb backen.

Tipp

Die Butterkekse am besten in einer Blechdose aufbewahren. Diese Kekse können noch beliebig weiter verarbeitet werden. Zum Beispiel mit Schokolade überziehen oder auch zwei Kekshälften mit Creme oder Marmelade zusammenkleben und mit Glasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 8314
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Butterkekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Butterkekse

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 14.09.2020 um 21:20 Uhr

    Ich habe mit einem Holzstaebchen die Löcher eingestochen, damit die Kekse beim Backen nicht wellig werden. Also ganz simpel und auch für Anfänger geeignet.

    Antworten
  2. bubulala
    bubulala kommentierte am 22.02.2019 um 21:39 Uhr

    Schauen wie gekauft aus. Wie wurden die „Löcher“ in die Kekse gemacht?

    Antworten
    • miriam_at
      miriam_at kommentierte am 13.09.2020 um 06:30 Uhr

      ...das war auch mein erster Gedanke...

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Butterkekse