Bülla

Zutaten

Portionen: 20

  • 1000 g Mehl (griffig)
  • 200 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Stk. Ei
  • 500 ml Milch
  • 50 g Germ
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL Kardamom (gemahlen)
  • Kristallzucker
  • Ei (zum Bestreichen)
  • Zimt
  • Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bülla Ei und Zucker versprudeln, danach mit Germ, Butter, Mehl, Salz, Kardamom und Milch zu einem festen Teig verarbeiten.
  2. Gehen lassen, danach halbieren. Jeden Teil 1/2 cm dick auswalken. Mit weicher Butter bestreichen, mit Kristallzucker und Zimt bestreuen, zusammenklappen und in 2 cm breite Streifen schneiden.
  3. Spiralen drehen und zu Krapfen formen. 15 Minuten gehen lassen, mit Ei bestreichen und bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Anstatt mit Zimt kann man die Bülla auch mit Kakao zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 1151
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Bülla

  1. omami
    omami kommentierte am 14.03.2015 um 10:08 Uhr

    Woher kommt das Rezept ?

    Antworten
    • Thekla
      Thekla kommentierte am 14.03.2015 um 12:57 Uhr

      Ich glaube aus Polen, habe es von meiner Schwiegermutter

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bülla