Bratwürstelspieße

Anzahl Zugriffe: 30.029

Zutaten

Portionen: 4

  •   12 Bratwürste (kleine)
  •   12 Scheibe(n) Bauchspeck (durchzogen; sehr dünn geschnitten)
  •   150 g Champignons
  •   1 Paprikaschoten (rot)
  •   1 Paprikaschoten (grün)
  •   1 Maiskolben
  •   Holzspießchen (oder Metallspieße)

Zubereitung

  1. Die Champignons trocken putzen und größere halbieren.
  2. Die Paprikaschoten kalt abspülen, halbieren und Kerne, Häutchen und Stielansatz entfernen. In grobe Stücke schneiden.
  3. Den Maiskolben gegebenenfalls schälen und mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden.
  4. Jedes Bratwürstel mit einer Scheibe Bauchspeck umwickeln.
  5. Die Würstel, Champignons, Paprikastücke und Maiskolbenscheiben abwechselnd auf die Spieße stecken.
  6. Die Bratwürstelspieße auf dem heißen Grill unter mehrmaligem Wenden knusprig braun grillen.

Tipp

Dieses Rezept können Sie auch mit herkömmlichen Bratwürsteln zubereiten. Dann die Würstel einfach in 3 cm dicke Scheiben schneiden.

Eine Frage an unsere User:
Womit lassen sich die Bratwürstelspieße Ihrer Meinung nach noch weiter verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bratwürstelspieße

Ähnliche Rezepte

64 Kommentare „Bratwürstelspieße“

  1. hasilili15
    hasilili15 — 26.8.2017 um 07:05 Uhr

    Man könnte noch etwas Hallumi dazu stecken oder für die ganz ausgefuchsten...Das Würstel zuerst der länge nach einschneiden, Käse hineinstecken und dann mit dem Speck umwickeln.

  2. bho
    bho — 26.8.2017 um 07:21 Uhr

    ich würde noch etwas grillkäse dazugeben

  3. xxxx40
    xxxx40 — 12.8.2017 um 14:44 Uhr

    Mit Zwiebelstücken

  4. Bettina 2021
    Bettina 2021 — 6.9.2017 um 10:56 Uhr

    ich finde Cocktailtomaten und gviertelte rote Zwiebeln würden gut passen

  5. Lucky13
    Lucky13 — 12.7.2015 um 21:42 Uhr

    Schaut toll aus!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Bratwürstelspieße