Boeuf Stroganoff - Befstroganow

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Rindsfilet
  • 1 TL Mehl
  • 40 g Butter
  • 1 Tasse(n) Rindsuppe
  • 0.3333 TL Senf; extrascharf
  • 1 TL Paradeismark
  • 1 EL Sauerrahm
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel; gehackt Pfeffer
  2. Salz
  3. Das Filet 120 Minuten vor dem Essen kleinwürfelig schneiden, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen.
  4. Kurz vor dem Servieren mit dem Mehl überstreuen und in wenig Butter goldgelb rösten.
  5. Mit der Rindsuppe löschen, aufwallen lassen.
  6. Mit dem Senf und Pfeffer würzen, das Ganze mischen, wiederholt aufwallen lassen und sieben.
  7. Die Rindsuppe zur Seite stellen.
  8. In einer zweiten Bratpfanne das Paradeismark rösten, die Sauerrahm dazugeben und umrühren. Die Rindsuppe zufügen.
  9. Das Fleisch mit der Zwiebel in heisser Butter bei starker Temperatur rösten. Ständig auf die andere Seite drehen.
  10. In die Sauce Form, unterziehen, gut abdecken und 15 min an den Herdrand stellen, bis es von Neuem aufkocht. Das Fleisch sollte nicht direkt auf der heissen Platte stehen, dieser Kochvorgang funktioniert also am authentischsten auf Herden mit heissen Rändern wie etwa Glaskeramikherden.
  11. Variante
  12. Die Sauce mit Rotwein verfeinern, ent- sprechend weniger Rindsuppe zugiessen.
  13. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 4729
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Boeuf Stroganoff - Befstroganow

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Boeuf Stroganoff - Befstroganow