Blinis mit Schlagobers

Zutaten

Portionen: 1

  • 75 g Weizenmehl
  • 75 g Buchweizenmehl
  • 250 ml Milch
  • 15 g Germ
  • 15 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Heidelbeermarmelade
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Stk. iSi-Spender mit Patronen (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Blinis zuerst den Germ in die lauwarme Milch geben und verrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Danach die Milch, die flüssige Butter, das Eigelb, das Mehl, den Zucker und das Salz in einer Schüssel mischen und zu einem Teig mixen.
  2. Wenn der Teig zu dickflüssig ist kann man ein wenig Milch hinzugeben, Für eine halbe Stunde, mit einen Küchetuch zugedeckt, ruhen lassen.
  3. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Teigmasse heben. In einer Pfanne das Öl erhitzen und jeweils einen Esslöffel Teigklecks in die Pfanne geben.
  4. Beide Seiten anbraten lassen. Anschließend jeweils einen großen Esslöffel Heidelbeermarmelade auf die Blinis geben. Das geschlagene Schlagobers in einen Spritzsack füllen und auf die Blinis kreisförmig spritzen.

Tipp

Wer möchte kann das Schlagobers auch mit einem Spritzgerät auf die Blinis spritzen.

  • Anzahl Zugriffe: 2068
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Blinis mit Schlagobers

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Blinis mit Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blinis mit Schlagobers