Blinis mit Forellenkaviar und Zitrus-Dip

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 16 Mini-Blinis (Kühlregal)
  • 50 g Forellenkaviar (aus dem Glas)
  • Dill für die Deko
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. 1. Für den Dip Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Crème fraîche und Saft einer Zitrone durchrühren, mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen.
  3. 2. Die Blinis nach Packungsanleitung im Herd erwärmen.
  4. 3. Je 8 Blinis mit ein kleines bisschen Dip, 1 Tl Forellenkaviar und Dill auf einem Teller anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 957
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Blinis mit Forellenkaviar und Zitrus-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blinis mit Forellenkaviar und Zitrus-Dip