Birnen mit Glühwein-Zabaione

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Birnen
  • 1 EL Zitrone (Saft)
  • 1/2 Zitrone (unbehandelt)
  • 6 EL Zucker
  • 0.25 l Rotwein (kräftig)
  • 1 Stange(n) Zimt (4 cm)
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Dotter
  • 2 EL Lebkuchenbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Birnen mit Glühwein-Zabaione die Birnen schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen.
  2. In einem kleinen Topf knapp mit Wasser bedeckt mit 2 EL Zucker, Zitronensaft und  Zitronenschale bissfest dünsten. Abkühlen lassen.
  3. Rotwein mit Zimtstange, Gewürznelken und 2 EL Zucker aufkochen und abkühlen lassen.
  4. Die Eidotter mit dem restlichen Zucker gut schaumig rühren und nach und nach den Wein dazuschlagen.
  5. Die Birnen auf Dessertteller verteilen und mit der Zabaione begießen.
  6. Die Birnen mit Glühwein-Zabaione mit Lebkuchenbrösel bestreut sofort servieren.

Tipp

Verwenden Sie für die Birnen mit Grühlwein-Zabaione guten Rotwein! Der Geschmack wird Sie überzeugen!

  • Anzahl Zugriffe: 1767
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Birnen mit Glühwein-Zabaione

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birnen mit Glühwein-Zabaione