Belegte Party-Baguettes mit Frischkäse, Lachs, Schink ...

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ei hart machen und mit dem Eierschneider in Scheibchen schneiden. Cherrytomaten in Scheibchen schneiden. Stangenbrot in zehn Scheibchen schneiden. Feigen in Spalten schneiden. Oliven entkernen und halbieren. Essiggurke in Scheibchen schneiden. Dillzweige abzupfen und Kresse klein schneiden. Frischkäse mit körnigem Walnüssen, Koriander, Frischkäse und Kren gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Brotscheiben mit Frischkäsemasse bestreichen. Je zwei Brotscheiben mit Ei-Scheibchen belegen, mit Lachskaviar und Kresse garnieren. Je zwei Brotscheiben mit Räucherlachs belegen. Mit Kren, Kapern und Dill garnieren. Je zwei Brotscheiben mit Salami belegen. Mit Essiggurke und Cherrytomaten belegen. Je zwei Brotscheiben mit Räucherforelle belegen. Mit Kren, Feigen und Kresse garnieren.
  3. Je zwei Brotscheiben mit Lachsschinken belegen. Mit schwarzen Oliven und Kresse garnieren.
  4. Anrichten:
  5. Eine Glasplatte mit Kresse überstreuen. Fertige Brote darauf setzen und in der Mitte ein paar Feigenspalten als Dekor ansetzen.
  6. Schinken, Ei und Feigen
  7. Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

  • Anzahl Zugriffe: 2346
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Belegte Party-Baguettes mit Frischkäse, Lachs, Schink ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Belegte Party-Baguettes mit Frischkäse, Lachs, Schink ...