Beignets mit Wildpilzen

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Wildpilze; gesäubert und in Streifchen geschnitten
  • 1 Zwiebel (klein, fein gehackt)
  • Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Eier verrühren, Mehl untermischen, Milch hinzugießen, mit Salz würzen und Pfeffern. Schwammerln und Zwiebel hinzufügen und alles zusammen ausführlich mischen. Eine Bratpfanne ungefähr 1cm hoch mit Öl befüllen und stark erhitzen. Die Mischung esslöffelweise einfüllen und die Beignets gemächlich zu Beginn auf der einen, dann der andern Seite backen, bis sie goldbraun und kross sind. Heiss zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1156
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Beignets mit Wildpilzen

  1. Sage
    Sage kommentierte am 21.10.2015 um 05:43 Uhr

    lecker

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Beignets mit Wildpilzen