Baumkuchen

Zutaten

Portionen: 1

Teig:

  • 130 g Zucker
  • 130 g Marzipanrohmasse
  • 1 EL Orangenlikör
  • 5 Eier
  • 75 g Maisstärke
  • 75 g Butter (weich)
  • Fett (für die Form)

Glasur:

  • 75 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 2 EL Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. (*) Für eine Kastenform mit 25 cm Länge
  3. Teig: Das Backrohr auf 220 °C Grillstufe einstellen. Eier trennen, Eiklar mit dem Zucker kremig-steif aufschlagen, Maizena (Maisstärke) dazusieben und mit dem Quirl unterziehen. Die weiche Butter cremig aufschlagen. Marzipan fein raspeln, mit den Eigelben mischen und unter die Butter rühren. Orangenlikör hinzfügen und den Schnee locker unter die Eimasse heben.
  4. 2 El Teig auf dem Boden der Kastenform verstreichen und 30 Sekunden grillen. Wenn die Schicht schön braun ist, den Vorgang wiederholen bis die Menge aufgebraucht ist.
  5. Baumkuchen auskühlen und stürzen.
  6. Glasur: Kochschokolade mit der Butter im Wasserbad zerrinnen lassen und über den ausgekühlten Baumkuchen gleichmäßig verteilen.

  • Anzahl Zugriffe: 1099
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Baumkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Baumkuchen