Bauernsalat von der Ziegenalm

Zubereitung

  1. Für den Bauernsalat von der Ziegenalm wird aus Olivenöl, feingehacktem Bohnenkraut und grobgemahlenem Pfeffer eine Marinade bereitet, in die der Ziegenfrischkäse am besten über Nacht eingelegt wird.
  2. Das Backrohr auf 200°C vorheizen. Die dünnen Brotscheiben toasten, den marinierten Käse darauf verteilen und zirka fünf bis zehn Minuten im heißen Rohr überbacken.
  3. Währenddessen den Salat waschen, trocknen, mit der sämig gerührten Vinaigrette gut durchmischen und auf den Tellern verteilen. Sobald der Käse zu schmelzen beginnt und eine leicht braune Kruste bekommt, die Brotscheiben aus dem Ofen nehmen und heiß auf dem Salatbett anrichten. Den Bauernsalat von der Ziegenalm sofort servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 9359
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Bauernsalat von der Ziegenalm

  1. Liz
    Liz kommentierte am 11.02.2015 um 08:48 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 30.09.2015 um 12:27 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 13.07.2015 um 15:34 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 07.07.2015 um 11:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Stanis
    Stanis kommentierte am 29.01.2015 um 10:30 Uhr

    Wau !!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bauernsalat von der Ziegenalm