Bananen-Curry-Sauce

Joghurt, Sauerrahm und Mayonnaise in einer Schüssel verrühren. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zu einem feinen Mus zerdrücken. Zur

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bananen-Curry-Sauce Joghurt, Sauerrahm und Mayonnaise in einer Schüssel verrühren. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zu einem feinen Mus zerdrücken und zur Joghurt-Mischung geben.
  2. Currypulver, fein gehackten Koriander und Zitronensaft dazugeben und gut verrühren. Die Bananen-Curry-Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Dieses Rezept für Bananen-Curry-Sauce schmeckt zu Gegrilltem und auch als Fondue-Sauce.

  • Anzahl Zugriffe: 34476
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Bananen-Curry-Sauce

  1. DerFeinspitz
    DerFeinspitz kommentierte am 21.05.2014 um 08:49 Uhr

    Ich liebe diese Sauce, ich habe zwar ein abgewandeltes Rezept, aber diese tolle Kombination von fruchtig und scharf ist herrlich!

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 28.06.2015 um 14:14 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 16.05.2015 um 07:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. helmi48
    helmi48 kommentierte am 08.05.2015 um 10:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. gackerl
    gackerl kommentierte am 15.07.2014 um 20:27 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananen-Curry-Sauce