Baisertorte mit Zitrussahne

Zutaten

Portionen: 1

  • 5 Eier
  • 0.125 kg Butter (weich)
  • 0.35 kg Zucker
  • 1 Pkg. Vanillin-Zucker
  • Salz
  • 3 Pkg. Zitroback
  • 0.15 kg Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Kuhmilch
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 0.4 kg Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 3 EL Orangenlikör
  • 3 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • 1 TL Feinzucker (eventuell mehr)
  • 1 Kandierte Orangenscheiben
  • 1 Karambolenscheibe
  • Melisse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. 4 Eier trennen. Butter, 125 g Zucker, Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 1 Zitroback cremig aufrühren. 4 Eidotter und 1 Ei einzeln darunter geben . Backpulver und Mehl vermengen, im Wechsel mit der Kuhmilch darunter geben .
  3. 4 Eiweiss und 1 Prise Salz steif aufschlagen, unter durchgehendem Rühren 20 g Zucker einrieseln lassen. Die halbe Menge des Teiges in eine gefettete Tortenspringform (260 mm) geben. halbe Menge Schnee darauf auftragen, mit 1 El Mandelkerne überstreuen.
  4. Im heissen Backofen bei 175 °C (Gas Stufe 2) 20 bis 25 min backen.
  5. Den übrigen Teig, Mandelkerne und Schnee auf gleiche Weise backen. Beide Böden abkühlen lassen.
  6. Schlagobers mit Sahnesteif steif aufschlagen, dazu 1 El Rest und Zucker Zitroback einrieseln lassen. Orangenlikör und Saft einer Zitrone darunterziehen.
  7. Schlagobers auf einen Boden aufstreichen. Den zweiten Boden darauf legen und mit Feinzucker bestäuben. Die Torte mit den Früchten aufbrezeln
  8. Frank Dingler

  • Anzahl Zugriffe: 783
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Baisertorte mit Zitrussahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Baisertorte mit Zitrussahne